14.10.2010

puppenstube

dieses kleine holzkästchen (7 x 15 cm) habe ich bei meinem vater in der werkstatt gefunden:



 ... und  mit weissem und hellblaumen lack lackiert und von innen ausgestaltet. lampe und sessel sind aus papier, die obere lampe und den rosa krug habe ich aus unserer reichhaltigen puppenhaus-möblierung entwendet.... der vorhang im hintergrund besteht aus einem ausgemusterten wachstuch-lätzchen meiner tochter, darüber ist weiße borte geklebt. die "wanddekoration" ist ein champagner-korken. und die kleine weiße tasse habe ich mal geschenkt bekommen. auf der rückseite steht etwas drauf, aber das zeige ich hier nicht :-) und fertig ist die mini-puppenstube, die hier in unserem wohnzimmer als wanddeko dient und ein süßer blickfang ist.

Kommentare:

  1. ach, wie goldig! das darf meine tochter gar nicht sehen, sonst muss ich auch noch ran ... ;-)

    AntwortenLöschen
  2. oh mein gott ist das süüüüüüüüüüüüüüß - ich bin total neidisch was du da für einen Schatz gefunden hast!

    AntwortenLöschen