02.10.2010

weihnachts-planer in a6

bevor mein blog nächste woche "urlaub" macht, möchte ich euch noch schnell mein erstes fertiges weihnachts-projekt vorstellen. ich liebe ja die a6-herlitz-ordner, die man wunderbar bescrappen kann. diesen weihnachtsplaner werde ich noch im oktober verschenken, denn so langsam kann man ja schon anfangen, ideen und pläne aufzuschreiben... basis war ein unifarbener ordner in grün, den ich innen und außen mit ebenfalls grünem, gepunktetem papier beklebt habe:


...endlich fand auch eine meiner selbstklebenden goldkugel-ketten mal ein zuhause... normal ist sowas überhaupt nicht mein stil, aber für weihnachten ist sie perfekt.






vorne drauf eine meiner lieblings-transparentfolien mit einem dezenten grünen aufdruck:


in der mitte gibt es vier trennseiten aus bedrucktem transparentpapier: "vorbereitungen für die weihnachtszeit", "der baum", "geschenkeliste" und "das fest und die feiertage". a6-blanko-papiereinlagen waren beim kauf in dem ordner enthalten.




und hier die ordner-rückseite:


bis heut abend, dann sag ich nochmal tschüss vor dem urlaub! einen schönen samstag wünscht
claudia

Kommentare:

  1. Dein Weihnachtsplaner ist wunderschön, in den klassischen Weihnachtsfarben...
    Und Weihanchten kommt immer so plötzlich, daher ist so ein Planer schon eine tolle Sache :-)
    Klasse!!
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. ahhhhhhhhhhhhhhh - der kleine Ordner ist sooo toll!!!!! ich mache das unbedingt nach - danke für die tolle Idee!!!!!

    AntwortenLöschen