25.01.2011

gehäkelter (oster)hase

es ist noch eine weile hin bis ostern, aber wenn man deko selbst machen will, ists doch nicht mehr so lang! hier habe ich mich mal wieder ans häkeln gemacht - dieser (oster-)hase hat seinen platz aber schon im zimmer meiner tochter gefunden...


er ist ca. 20 cm lang und mit fließ gefüllt. zum schluss brauchte er noch kleidung, da bot sich diese einfache latzhose mit kleiner knopftasche an - sie sieht goldig aus und macht den körper noch etwas stabiler. einige tage hab ich daran zu tun gehabt, aber in kleinerer version ist er schneller gemacht und ein süßes oster-mitbringsel.



schön zur osterzeit sind auch die gehäkelten beutelchen, die ich schonmal gezeigt habe - sie lassen sich wunderbar mit ostereiern und stroh füllen - als deko oder zum verschenken.

Kommentare:

  1. Hallo Claudia,

    der Hase ich ja klasse geworden. Hast du den frei-hand gehäkelt oder hattest du eine Anleitung dafür?

    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. hallo katrin, der ist freihand gehäkelt, aber das ist nicht schwer - jedes der teile (körper, arme, beine, kopf) fängt mit einem runden kreis an, den man häkelt und der dann je nach durchmesser zu einem schmalen oder bauchigen "schlauch" wird.
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin sprachlos - wie süß ist der denn????? Total bezaubernd - großes Kompliment für diese coole Handarbeit!
    GLG
    Annika

    AntwortenLöschen
  4. Super süß!!! Einfach grandios!
    LG
    Melli

    AntwortenLöschen
  5. jetzt kann ostern ja kommen, du bist ja schon bestens vorbereitet :-) dieses häschen kommt ja total knuffelig daher!!!

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Anonym26/1/11

    Hihi, ist der schnuckelig, der erinnert mich irgendwie ganz arg an meine Kindheit!

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  7. kreiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiisch - der ist sooo süße, ich flippe aus!!!!

    AntwortenLöschen
  8. uuuuuuuui! gehäkelt ist ja auch niedlich! ich hatte letztes jahr welche genäht und auch auf meinem blog verlost.
    ich glaub, der muss dringend auf meine lifting-liste. :-)

    lg, miriam

    AntwortenLöschen
  9. Heh wie gut das ich diesen Post no h vor Ostern entdecke! Der Hase und auch die anderen unter dem Link sehen ja soooooooooooooooo süß aus!!!!
    Und ganz lieben Dank für die Anleitung!

    LG Maunz

    AntwortenLöschen