11.01.2011

kleine näh-werke

gestern hatte ich ganz unerwartet zeit zu werkeln. und da meine butlers-stoffe 
noch auf verwendung warteten, habe ich daraus kleine täschchen genäht:



mein erstes werk war dieses mit aufgebügelter filz-blume
(von rico design):



ich habe einen rosa reißverschluss eingenäht. die naht ist von außen nicht sichtbar, 
aber von innen bei offenem reißverschluss (was mich persönlich nicht stört, 
aber ich glaube, die profis machen es anders :-)


also habe ich versucht, bei den weiteren exemplaren die naht beidseitig unsichtbar zu machen, 
was nach etwas einigem überlegen und probieren auch gelungen ist!
hier das foto vom geöffneten reißverschluss: 




und nochmal die vorderseite mit der eule:



ich gestehe, ich bin verliebt in dieses täschchen :-) 
allerdings war es ein steiniger weg dorthin! es gab (bitte nicht lachen...) eine abgebrochene nähmaschinen-nadel und einen blutenden daumen :-) 

und nach vorbild von ninas octavheft-hülle habe ich dieses einsteck-täschchen genäht, 
in dem ich nun meine aufkleber aufbewahre.




auf den täschchen habe ich auch fleißig meine neuen diadu-web-etiketten verteilt :-) 
bestellt habe ich sie bei der etikettenagentur, die ich nur weiterempfehlen kann! 
der preis ist ok (und ich habe einige anbieter im netz verglichen), sie
werden superschnell geliefert und eine nette email mit korrektur-foto gabs auch. 
bestellt werden kann eine web-farbe (hier rot) auf einer bandfarbe (meistens ist das weiß).


für heute liebe grüße!
claudia

Kommentare:

  1. hallo claudia,

    was für zauberhafte täschchen, ich kann deine schaffensgeschichte vollkommen verstehen (auch meine erstes werk endete mit einer abgebrochenen nähmaschinennadel, einer menge fluchen und einer leicht geänderten endversion :D)

    ich finde deine täschchen super gelungen und "zuckrig" !!!!

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia!

    Die Täschchen sind echt toll geworden! Ich steh im Moment total auf kariert! :) Noch immer habe ich mich leider nicht an eine Nähmaschine getraut... das wär ja was für 2011 ;)

    Danke für deinen Award! Hab mich total gefreut! Ohne dich, wäre mein Blog nur halb so bekannt!

    Liebe Grüße!
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Fritzi/dabigmaus12/1/11

    Na siehste, grad bei RV macht Übung echt den Meister. Und ich kenn einige Meister, die mit Reißern nach wie Vor kein freundschaftliches Verhältnis pflegen... (Öhmdidelum...)

    AntwortenLöschen