19.04.2011

es eult

in regelmäßigen abständen eult es ja hier immer mal :-) beim anblick unserer mini-häkeleule konnte ich es nun doch nicht lassen, auch eine genähte version als kissenhülle zu versuchen.

bei unserem wochenend-einkaufsbummel war mir eine stoff-eule als kauf-exemplar in die hände gefallen und fast hätte ich... *räusper*  zugeschlagen. aber selber probieren macht doch viel mehr spaß und jetzt freue ich mich riesig über unseren neuen euligen mitbewohner. hier ist er (oder sie??) :-)

von ikea hatte ich noch ein längliches füllkissen übrig (ca. 50 x 30 cm) und hieran habe ich die maße für die kissenhülle genommen.


 das herz und die flügel sind mit vlies unterlegt



der bezug lässt sich zum waschen ab- und aufziehen (von unten).



 und hier sind sie nochmal beide :-) die stoff-eule ist von meiner tochter (zum glück...) schon zum neuen lieblings-kuscheltier ernannt worden und wird gerade in jedes zimmer mitgeschleppt :-)



dazu passend gabs für sie noch eine eule aufs t-shirt:




liebe grüße!

... herzlich willkommen liebe theresa, angie und susan als neue leserinnen, ich freu mich!

Kommentare:

  1. Claudie, ich fall gleich um. Die Eule ist der HAMMER und auch das Shirt wunderschön :) seufz. Ach so, wenn du so auf Eulen stehst, dann guck nächste Woche mal in mein Blog, da gibts nämlich eine Eulen-Aktion ;) eine seeeehr lustige

    lg, die Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,

    Danke für die nette Begrüßung... Einen superschönen Blog hast Du.
    Deine Eulen sind ja sooo süß - ich bin begeistert.
    Ich habe die Woche auch an einer gehäkelt, allerdings als Aufnäher auf eine gehäkelte Decke.
    Liebe Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Eulen. Sind schon seit Jahren meine Lieblingstiere. Und deine beiden Exemplare sind wunderfein.

    AntwortenLöschen
  4. Boah! *gemeinsam mit sandra umfall* :-)

    Die sind ja allesamt zuckersüß! Und deswegen werd ich die Ideen für Kissen und Shirt gnadenlos mopsen, wenn ich darf?

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. ich lieeeeeeeeeeeeebe deine Eulen!!!!

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinn!!! Zum Verlieben! Ein Traum! Dieses Eulenkissen hätte ich auch gerne,leider kann ich nicht nähen. Zum Glück kann ich mir wenigstens jetzt Papiereulen selber stanzen. Meine neue Stanze ist jetzt da. Ich werde mal demnächst das Ergebnis zeigen. Du hast die Stanze ja schon länger.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. ist das ein süsses kissen geworden. *schmacht* was du alles kannst.... echt toll. auch das shirt und die oster-give-aways sind echt der knaller....

    liebe grüße uta

    AntwortenLöschen
  8. Deine Eulen sind toll! Ich werde mir sowohl Kissen auch als das Shirt merken, sowas gefällt meiner Tochter immer! LG Christine *zauberwelt*

    AntwortenLöschen
  9. oh, ich hab mich verliebt!! in deine eule!! oder soll ich lieber sagen, in die eule deiner tochter? ich glaube, die muss ich auch machen!! wie wundervoll! danke fürs zeigen!! ganz liebe grüsse sabine

    AntwortenLöschen
  10. Wie knuffig sind die denn! Vor allem die Eule auf dem ersten Bild, echt genial!!! Die würd mir auch gefallen..:-))

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Claudia,
    also erst einmal Danke! Freu mich sehr, dass dir die Bilder so gu gefallen (ich sag nur "eierkuchengemetzel"...
    Diese Eule ist natürlich der Hammer, auch die kleine gehäkelte, aber was mich jetzt doll gefreut hat, war die Anleitung für's Osterkörbchenbasteln. Das hat mich an meine Kindheit erinnert, das hatte ich völlig vergessen. Ich danke dir sehr, morgen wird bestimmt gebastelt! Deines schaut richtig supersüß aus, tolle Farben, schöne Ideen (Ei an Henkel baumeln).
    Ich wünsch dir was, liebe und müde Grüße von Dana

    AntwortenLöschen
  12. auch wieder soo süß.:-) Ich glaub da werd ich mal so einen schönen Blog auf meinem Mini- Blog vermerken,bzw verlinken. LG Marion

    AntwortenLöschen
  13. So ein schönes Eulenpärchen. Sind beide ganz süß! Die Stoffzusammenstellung bei der großen Eule gefällt mir besonders gut.
    Jetzt möchte ich mich aber noch bei dir für deine tolle Osterkörbchen-Anleitung bedanken. Ich hab welche für meine ganze Familie gebastelt. Tusen takk! Bilder hab ich auf meinen Blog gestellt (ist aber noch ganz neu und unbekannt) und zu dir verlinkt.

    Liebe Grüße und ein schönes Osterfest,
    Britta

    AntwortenLöschen
  14. ich liiiiiebe eulen und deine sind ja echt zuckersüß!!!

    lg katrin

    AntwortenLöschen
  15. Was ist das denn für ein Wahnsinnskissen?!?!?!? Claudia, Deine Ideen, die Farbkombi sind mal wieder einfach nur genial!! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. bin total begeistert von deinen Eulesachen. Dein ganzer Blog ist eine einzig schöne Fundgrube. Bin inspiriert ♥ und infiziert !! Da muss ich doch gleich Eulenkarten machen...
    schöne Ostern, liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  17. Deine Eulen sind entzückend!

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Anonym8/5/11

    tolle idee, besonders das t-shirt..ach einfach alles, leider kann ich nicht häkeln.

    lg aus dem heidiland
    beate

    AntwortenLöschen