15.07.2011

gastdesign-aufgabe bei detailverliebt



gastdesignerin , das klingt doch nicht schlecht, oder?
...dachte ich mir, als nina mich fragte,
ob ich für sie gastdesignerin sein möchte.
gast nämlich im obercoolen blog detailverliebt und dann auch
noch designerin, also ich kann euch sagen. ihr merkt, das
wort gefällt mir sehr, daher schreibe ich es hübsch in rosa.

und geschickt hat sie das gemacht. denn als designerin fühlt man sich
schonmal per se ganz toll. und wenn man dann auch noch
so ein wunderbares material-päckchen 
(das foto dazu findet ihr bei nina, ich habe es verlinkt)
bekommt, dann bleiben
keine wünsche offen.

was ich aus dem stoff und dem zickzackband gemacht habe?
also es hat zu tun mit karton und washi-tape, mit nähen, kleben,
prickeln, knoten und ausschneiden, mit abstecken
und wieder auftrennen perfekter nähkunst, mit buchstaben und notizen :-)

beim falten des kartons konnte ich endlich mal mein scor-pal-brett austesten,
dass ich vor längerer zeit gewonnen habe... und es war eine echte hilfe,
denn die falze werden sogar bei dickem karton total exakt (anders als mit dem lineal,
das dann wegrutscht und nix wars...) naja, ein scor-pal lohnt sich also schon, macht spaß.

soooo, hier nun ein sneak auf das projekt - tadaaaa  :-))



ninas toller tilda-stoff mit den rosa blumen ist natürlich ein hingucker per se. 
da muss man gar nicht mehr viel machen, dass es toll aussieht :-)

vielleicht noch kurz zum verschluss (5. bild): hier habe ich
ein brad mit einem gummiband kombiniert, anstatt erst lange einen knopf anzunähen.
einfach mit der cropadile ein loch in den stoff stanzen - fertig.
wenn er stoff, wie hier, mehrlagig ist,
reißt er hoffentlich nicht so schnell ein, wenn er gestanzt wird.

gummiband muss man nicht unbedingt teuer in der nähabteilung kaufen
oder bestellen... oft hat man ja gerade dann, wenn man etwas braucht, keinen näh-markt
um die ecke :-) aber einen drogerie-markt meist schon eher. in der haargummi-abteilung 
gibt es auch diese großen elastikbänder (in vielen farben), die als haarreif-ersatz gedacht sind.
 *
ihr ahnt natürlich schon, was mein projekt sein könnte :-)
die fotos vom fertigen projekt seht ihr bei nina!

liebe nina, es hat mir großen spaß gemacht!! nochmals vielen dank an dich
für die tolle idee, die einladung und das soo schön zusammengestellte material! 
 *
liebe grüße und ein schönes wochenende!

Kommentare:

  1. Du hast dir den "Titel" aber auch verdient!!! Und jetzt hüpfe ich schnell zu Nina!!!
    Ganz liebe Grüße - Irma

    AntwortenLöschen
  2. Hallo du liebe Gastdesignerin,
    ich habe mir soeben dein Werk angeschaut, voller Vorfreude bin ich auf Ninas Blog gehupft und Da war es! Ich wusste schon, das kann nur schön werden, was du fertigst. Ganz zuckersüß schaut es aus, würde jedes Mädchen von träumen. Mir fiel auch gleich auf, dass du den Brad genau zum Stoff passend ausgesucht hast. Der rote Punkt findet sich da natürlich un der Blüte wieder.
    Ich mag alles, was du machst, die Zusammenstellung der Farben und Materialien bringen Dinge zum Vorschein, die einfach schön sind!
    Ich wünsch dir noch einen schönen Tag, hoffentlich regnet's bei Euch nicht so, wie hier!
    LG von Dana

    AntwortenLöschen
  3. was für tolle Tricks du auf dem Lager hast liebe claudia! deine Ideen sind einfach eine nie endende Kreative Kraft!!! Danke für dein tolles Werk das *herzchen*

    AntwortenLöschen
  4. hallo claudia,

    deine sneaks schauen schon vielversprechend aus ... bin dann auch schon bei nina ... ciao!

    lg
    Silke

    p.s.: den titel "designerin" darfst du dir wirklich ganz ungeniert an die brust heften ... deine werke sind einfach unglaublich schön!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,
    herzlichen Glückwunsch :-)! Ist wirklich mal wieder super schön geworden...!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! Mirjam

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia... ich hab dein Werk auch gerade bei Nina auf dem Blog bewundert und komme jetzt nicht umhin, dir auch noch mit zu teilen, wie toll ich euer Projekt finde :-))
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab's zwar schon auf dem Blog deiner Gastgeberin gesagt - aber ich sag's hier trotzdem noch mal - WUNDERHÜBSCH!!!

    Viele liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen
  8. Anonym17/7/11

    Hab dein werk grad schon bei Casi bewundert. Ein Traum was du daraus gezaubert hast!

    Gruß,
    scrapkat

    AntwortenLöschen