05.07.2011

papageien, kirschmarmelade und lebensweisheiten

hier ist ein etwas größerer vogel entstanden (rücken ca. 30 cm) ... ein papagei :-) 




 passend zu decke und kissen von green gate hatte ich ein geschirrtuch, das jetzt dran glauben musste :-)


 weitere vögelchen tummeln sich jetzt auf dem terassentisch...








und in diversen regalen...


ein vogelhäuschen ist ja auch schon vorhanden :-)


und so langsam ist jetzt schluss mit vögel nähen, zumindest mach ich wohl mal pause :-) lieber noch schnell zwei kleine utensilos...




und dann brachte mir eine nachbarin eine schaler voller sauerkirschen aus dem garten, da gings ans marmelade kochen.



ein zitat meiner tochter musste ich unbedingt noch festhalten, einfach wahnsinn, was einem vierjährige so alles erzählen! manchmal muss man doch etwas länger darüber nachdenken und sich respektvoll verneigen.


die papiere sind aus der wunderbaren rocket age serie von october afternoon. erst dachte ich gar nicht, dass ich sie so mag, aber die weltraum- und planeten-muster bieten einen ganz hervorragenden rahmen für tiefgründige und allumfassende feststellungen über das leben wie ich finde :-)

für heute liebe grüße und mal wieder tausend dank für eure sooo lieben kommentare!


claudia     

Kommentare:

  1. Hallo Claudia,
    ich freue mich immer wieder, wenn einer der Stoffe aus dem Pktglück auftaucht, und immer in so schöner Form! Deine Vögelchen und der große Papagei, richtig toll! An einem lauschigen Sommertag würde ich sie sogar in den alten Apfelbaum hängen :)
    Und zum Zitat, da würde ich sagen, du hast eine kleine Philosophin zu Hause. Das hat sie schon ganz richtig erkannt, gelle?
    Ich wünsch dir was, bis bald
    die Dana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia!!!
    Erstmal danke für Deinen so lieben Kommentar bei mir im Blog!!!
    Dein Papagei ist WAHNSINN! Das könnt ich nie! Da würd ich nur herumfitzeln, fluchen und rumreißen! Ich komm nicht über Herzen hinaus!!!
    Das Zitat Deiner Tochter ist so wahr und bezaubernd! Wie fleißig Du warst!
    Herzliche Grüße!
    Schönen Abend!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  3. Meine Mameladengläser sahen dieses Jahr fast so ähnlich aus.
    ^___^
    Dein Scrapbook bild hat mich wirklich begeistert.. ich finde es wunderschön

    AntwortenLöschen
  4. Anonym5/7/11

    Hallo Claudia,
    das ist ein Traum. Ich hätte gerne die Kirschmarmelade zum Frühstück!!
    Deine Julia

    AntwortenLöschen
  5. Juhu liebe Claudia!
    Das Fotolayout sieht so super aus! Der richtige Rahmen für "kleine" (vierjährige ;-)) Weisheiten. Die gleichen Bögen hab ich auch bei mir liegen weil ich sie so schön fand aber einfach nicht wusste, wozu sie denn nun wirklich passen (ohne das nötige Kleingeld für eine Weltraumreise ;-)).

    Und ich hab mich in das Vogelhaus verliebt :-) Das ist unglaublich niedlich! Und der Papagei in Kombination mit Kissen und Decke - einfach herrlich!
    Ganz liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia, deine Papageien sind soooo schön und süß wow!! die gefallen mir besonders gut! Ich grüße Dich ganz lieb

    Syl

    AntwortenLöschen
  7. wahnsinn - der helle wahnsinn was du wieder geschafft hast: eine schar vögel samt häuschen und eine marmelade die bis hier duftet - ein zimmer mit dem ich SOFORT tauschen möchte und ein layout das ich grandios finde.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Claudia,
    bin heute neu auf Dein Blog gestoßen und sehr begeistert. Supertoll bei Dir! Hab' mich gleich mal als "Leserin eingetragen".
    Hab' ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Claudi, ich schmelze gerade vor mich hin. Ist das schön! Darf ich mir das Zitat von Maja mitnehmen und an den Schreibtisch pinnen? Kindermund...kann man nicht genug von haben! Wie übrigens auch von Deinen Papageien. Du weckst heute vogelfreie Lebensgefühle in mir. Und die Frage: mögen Papageien eigentlich Kirschmarmelade? Fühl Dich lieb gedrückt von der Dani die immer ein bißchen glücklich ist wenn sie es schafft bei Dir vorbei zu schneien... :-)

    AntwortenLöschen