28.07.2011

kindergartentasche und geldbeutel

vom letzten rest meines rotgepunkteten wachstuchstoffs hat meine tochter eine
neue kita-tasche bekommen... die vorherigen waren irgendwie immer zu klein und nun
hat sie richtig platz :-)) bei uns kann an einem kita-tag schon so einiges zusammenkommen -
mehrere jacken, hosen und ein beutel nasser klamotten... dazu noch eine baby-puppe, zwei
bücher und ein freundebuch... da fühlt man sich schonmal wie vor dem antritt einer übersee-reise
(zum glück wiegt niemand das gepäck, es muss nur jemand die zwanzig tüten nach hause
schleppen und das ist meist nicht meine tochter :-))
 in diese tasche (ca. 35 cm breit) passt  nun hoffentlich einiges:





die tasche habe ich wieder nach meiner anleitung genäht -
hinzugefügt ist diesmal der verschluss mit dem druckknopf.

hinten hat sie ein kleines folien-mäppchen für den namens-zettel. diesen habe
ich mit einem karabinerhaken an ösen befestigt.


... fertig :-)




außerdem brauchten wir für den nächsten flohmarkt-besuch dringend ein (geld)beutelchen
zum anbinden. letztes mal ist uns nämlich beinahe das budget für die barbies verschütt gegangen.
hierzu habe ich mich zum nachnähen verleiten lassen... bei dawanda habe ich diesen tollen beutel
gesehen. zufällig hatte ich noch diese geniale anleitung von gretelies gebookmarkt, nach der ich
das beutelchen selbst nähen konnte. Mit dem blauen band bekommt es meine tochter um
den bauch gebunden und das budget ist in sicherheit :-))





 und hier noch ein mini-exemplar weils so schön war...



 liebe grüße und ein schönes wochenende!





Kommentare:

  1. Süüüüüüüß!!!!!!!!!

    LLg

    Syl

    AntwortenLöschen
  2. Ach, die Kita Tasche könnte ohne Probleme auch eine Irma-geht-zur-Arbeit-Tasche werden! ;-)
    Liebe Grüße - Irma

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß nicht wirklich was ich dazu sagen soll. Es hat mich umgehaun. Ich finde die Tasche so zauberhaft schön :) Ein richtiger Mädchentraum.

    lg, die Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Claudia,

    das sieht sowas von süß aus, total der Wahnsinn!!! Meine kleine kommt in 3 Monaten in den Kindergarten, ich muß ganz dringend mal was nähen. Was für eine schöne idee!! Ich bräuchte bloss einen ganzen Container mehr Zeit :).Wie machst Du das nur?!?! Ich lese Deinen Blog sehr gern, Du hast immer so ein tolles Gespür für Farben und bist so vielseitig. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. also claudia,
    die tasche samt geldbeutelchen sind ja wieder sooo niedlich geworden. bin ganz begeistert, so liebevoll genäht und an alle details gedacht. wunderschön!
    nun wünsch ich dir a guats nächtle!
    die dana, sooo mühühüüüde...

    AntwortenLöschen
  6. liebe Claudia,

    so schöne Sachen machst Du hier und Dein Blog gefällt mir auch richtig gut , hast ab heute eine neue Leserin!

    lg Silvia

    AntwortenLöschen
  7. Superschön!!!

    Hast du da Stoffe einfach doppelt genommen?

    Viele liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudia!
    Bin gerade über deinen Blog gestolpert und bin ganz begeistert von den vielen tollen Sachen die du zauberst! Da komme ich doch gerne öfters mal schauen. Lg.Sabine
    Vielen Dank auch für das tolle Eulentut.:-)

    AntwortenLöschen