20.01.2012

mini-wandbild mit geheimfach

unser holzmemory war vor jahren ein wunderschönes geschenk, doch
nun ist meine tochter darüber hinaus und es wird kaum mehr gespielt.

also hab ich mir einige karten daraus stibitzen dürfen...
für bastelzwecke sind die mini-holzplatten 
genial! heute möchte ich euch zeigen, wie man daraus einen
kleinen hingucker für die wand machen kann: ein 
mini-wandbild mit geheimfach! so sieht es fertig aus:



ihr braucht dazu eine holz-memory-karte (oder kleine holzplatte)
und eine streichholzschachtel.


die memory-karte in mehreren schichten weiß lackieren.
kleine bilderklappösen (aus dem baumarkt)
von hinten an die platte kleben und auch weiß lackieren.


 streichholzschachtel ebenfalls weiß streichen. dann die schachtel
auf die lackierte memory-karte kleben!

schachtel nach belieben verzieren.
(bei dieser gelegenheit nochmal ein dickes dankeschön
für die zauberhaften häkelblümchen, die mir von 
einer seeehr lieben leserin zuteil wurden! :-))
sie passen hier doch perfekt, oder??



alles gut durchtrocknen lassen. in der zwischenzeit für den boden der innenschachtel 
schönes papier aussuchen. zum beispiel aus der neuen serie "farmhouse" von 
october afternoon, die ich wunderschön finde! da ich immer wieder gefragt
werde: zu beziehen sind diese papiere über scrapbook-läden.

das 8x8 paper pad mag ich besonders gern,
es ist so vielseitig verwendbar! und wenn man nur kleine teile braucht,
zerschneidet man dafür nicht gleich ein 12x12 papier.


 so, ich schwanke zwischen diesem papier:



 ... und diesem:



 nein, das erste soll es sein! fast fertig... :

 
noch schnell die rückseite signieren, für den fall, dass es mal ins louvre kommt :-)



und nun ein plätzchen für das neue werk suchen! 
es kommt in den flur über die bunten haken!



 in das geheimfach können z.b. münzen, der briefkastenschlüssel, briefmarken, 
alles, was man im flur "mal eben schnell" brauchen kann...

sieht es nicht frisch und bunt aus?
ein netter farbtupfer (und der beweis...
im geliebten zuhause gibts auch noch farben, es
ist nicht ALLES weiß  :-)

im kinderzimmer macht sich so ein fach auch sehr gut als hüter kleiner schätze :-)

viel spaß beim werkeln! freue mich, wenn euch die idee gefällt!
 

liebe grüße,

Kommentare:

  1. Absolut süße Idee! Ich hab vor Jahren schon unser Holzmemory verschenkt....naja, gibt ja auch so noch andere Möglichkeiten ...auch eine nette Geschenkidee :o)
    Glg Tini

    AntwortenLöschen
  2. Farmhouse gehört auchn zu meinen liebsten Papieren!
    Hast du die neuen CHA Einblicke von crate paper gesehen?
    Die neue Linie mit der Erdbeere ist eine der schönsten überhaupt!
    Kommt bei uns wahrscheinlich erst im Sommer (grummel)...
    Schönes Wochenende,
    Veridiana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Claudia,
    was für eine zuckersüße Idee, das hätte mir als Kind auch gefallen. Ich hatte immer ganz geheime Geheimsachen, extra geheim sozusagen.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen und gemütlichen Abend,
    liebe Grüße,
    Deine Dana

    AntwortenLöschen
  4. Juhu! Das geliebte Zuhause hat ja einen neuen Header - und ich hab ihn erst jetzt bemerkt! Oder ist er noch gar nicht so lange da? Auf jeden Fall wollte ich liebe Grüße hier lassen und sagen, dass der Header super aussieht und direkt noch mehr Lust auf deinen tollen Blog macht :-)
    Liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Projekt.Ich bin begeistert.

    Liebe Gruesse sendet dir Conny

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, absolut klasse Idee!!! Ich such schon lange etwas kleines für den Ersatz Schlüssel. Danke dafür. Lg Angie

    AntwortenLöschen