24.04.2012

großprojekt granny - die vorbereitungen

auf vielen blogs - wie bei pünktchenglück oder versponnenes - habe ich 
 zauberhafte granny-decken bewundert aber nicht geglaubt, 
dass ich mich je an so ein langzeit-projekt trauen könnte.

als dann kreativ-scrap ins granny-fieber kam, war es
um mich geschehen! zum ersten mal habe ich ernsthaft
gedacht: ICH AUCH :-) (ich danke dir ;-))

*

 nun starteten also meine vorbereitungen!
 und für alle, die vielleicht wie ich vorher
nur noch einen kleinen schubs brauchen
um selbst anzufangen
zeige ich euch, wie ich das projekt
 vorbereitet habe,
so als autodidakt und blutige
häkeldecken-anfängerin :-))

*

zuerst habe ich wolle ausgewählt und probe gehäkelt,
um mich für eine granny-form, die farben und die 
stärke der häkelnadel zu entscheiden.


die wahl fiel auf baumwolle von rico baby (schön weich und waschbar), 
verhäkelt mit einer 3,5er nadel.

als form entschied ich mich für sechsecke,
die mir bei versponnenes in einer 
wunderschönen decke aufgefallen waren!

so vergingen beim häkel-frühstück schnell die stunden...


folgenden plan habe ich für meine decke gemacht:
sie soll aus 128 sechsecken bestehen,
8 in der breite, 16 in der länge.


da ein sechseck etwa 12 cm breit ist, kommt die decke
auf rund 96 cm breite und 192 cm länge.

für ein sechseck brauche ich rund 40 minuten. 
das sind dann also insgesamt ... *räusper* nungut.

als realistischen zeitrahmen denke ich, dass die decke im 
september fertig werden könnte.



ein granny wiegt 8,5 g, ein wollknäuel hat 50 g.
für die ganze decke samt umrandung 
rechne ich daher max. 25 knäuele.


einzeln gefielen mir die grannies schon sehr gut. beim zusammenhäkeln
fiel mir aber auf, dass sie durch die verschieden-farbigen
umrandungen ein sehr unruhiges gesamtbild ergeben! besser scheint es,
wenn die letzte stäbchenreihe jedes granny immer dieselbe
farbe hat. nach einigen tagen der unschlüssigkeit 
habe ich die grannies wieder aufgemacht ... und alle einheitlich
umhäkelt! das ging nur, weil ich dabei einen motivations-film geguckt habe.
denn fast wäre das projekt decke an dieser stelle gescheitert! ;-)


abschließend ein blick auf das bisher fertige stück! mit jedem 
 mosaik, das dazu kommt, wird das gesamtbild schöner und man steht 
oft einfach nur da und guckt. an manchen tagen habe ich keine lust zu häkeln,
weil es so endlos scheint... aber dafür ist das schrittweise ergebnis auch sehr lohnend.


auf meinem oben gezeigten plan kreuze ich mir immer an, wie weit ich gekommen bin,
so behalte ich den fortschritt der decke im blick :-) mein derzeitiger stand beträgt 
(erst) 19 grannies - aber immerhin! und nun bleibe ich hoffentlich dran :-) 




viele grüße sendet euch



Kommentare:

  1. Wunderschöne Farben. Die Decke wird sicher richtig schön ausschauen. LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wow!!! Die Decke sieht suuuuuper aus!!! Wunderschöne Farben hast du gewählt.
    Gefällt mir sehr gut!

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,

    mensch da hast Du dir aber war vorgenommen ..... ~ aber es sieht schon soooo schön aus - und Du machst tolle Fortschritte - meinst Du wirklich es dauert bis September bei dem Tempo das Du hast? Aber auch egal wie lange es dauert ... es wird eine wunderschöne Decken!!!! Weiter so!


    Ganz liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,

    sie sieht jetzt schon mit 19 Grannys, zauberhaft aus <3 Die Farben gefallen mir ausgesprochen gut und ich überlege gerade, ob ich mich auch irgendwann mal an eine Häkeldecke wage ;o)
    Ich wünsch Dir weiterhin viel Spaß bei deinem Großprojekt,

    liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Die Decke wird wunderschön! Ich liebe Hexagins sehr und da kann dieses nur schön werden :)))

    AntwortenLöschen
  6. Süß wie du dien "Pläne" dazu gemacht hast. Ich bin ja eher der spontane Typ...gesehen und anfangen.
    Aber ich denke das du es so schon richtig machst, denn bis jetzt sieht sie schon richtig schön aus.
    Eine Decke mit Hexagons steht auch noch auf meiner Liste, weil ich die mal so richtig schön finde.
    Vielen Dank das du mich wieder daran erinnert hast.
    Auf jeden Fall bleib ich bei dir zum lesen, da ich ja wissen möchte wie das Endprodukt aussieht.

    Viel Spass weiterhin beim handarbeiten
    Arnica

    AntwortenLöschen
  7. hallo liebe claudi,
    eine super farb- und formwahl, finde ich! das wird ein ganz traumhaftes stück. das schöne am granny-decken-häkeln ist, dass man überall die kleinen hexagons häkeln kann. wo ich alles saß und meine grannys häkelte.
    schritt für schritt, hier ist der weg das ziel, du schaffst das schneller als du denkst!

    ich wünsch dir was, claudi, bis bald
    deine dana

    AntwortenLöschen
  8. So tolle Farben, liebe Claudia!!! Die Decke wird ein wahrer Traum und ich seh Dich schon im September darin kuscheln und abends eine Tasse Tee dazu genießen! ;o) So wunderschöne Hexagins! Ich hätt glaub ich nicht die Geduld für eine Decke! Höchstens für eine Babydecke! hihihi
    Muss Dir noch schnell sagen, dass ich das Täschchen in Deinem Header sooooooo entzückend finde!
    Du bist eine Künstlerin!
    Viel Erfolg, Energie und Glück!
    Von Herzen liebe Grüße!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudia,
    so ein toller Plan, ich bin schwer beeindruckt! Vielleicht sollte ich das auch so machen...dann schaffe ich auch endlich mal :O)
    Die Farb-und Formwahl ist wunderschön und ganz mein Geschmack!!
    Weiter viel Spaß und Ausdauer beim Häkeln wünscht dir
    Tini♥♥♥

    AntwortenLöschen
  10. wow... ein schönes Projekt!
    Mal sehn ob ich nicht auch willig bin ;)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia,

    die Decke sieht jetzt schon soooo toll aus auch wenn es (erst) 19 Grannys sind ♥♥ Ich habe eine Grannybuch hier liegen, weil ich auch so gerne solch eine Decke haben möchte. Und ich behaupte jetzt mal in Sachen basteln, nähen usw. nicht unbegabt zu sein. Aber häkeln ist für mich...Katastrophe. Ich stell mich so blöd an. Aber vielleicht zwinge ich mich jetzt doch und führe meine ganzen 3!! Grannys die ich hier habe weiter.

    Bin sehr gespannt wenn deine Decke fertig ist. Und dein Plan mit ankreuzen ist klasse.

    Liebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Claudia,

    schöne Farben für dein Deckenprojekt hast du dir da ausgewählt! Du schaffst das bestimmt, manchmal muss man die Dinge vielleicht auch mal ruhen lassen und etwas anderes fertigstellen um dann wieder ein Erfolgserlebnis zu haben. Auf jeden Fall niemals aufgeben...
    Ich habe es bisher geschafft eine Decke fertig zu machen. Bei einer fehlt nur noch die Aussenumrandung, bei einer weiteren sind alle Quadrate gehäkelt das zusammennähen und die Fäden vernähen fehlen (nur) noch...
    Ich wünsche Dir viel Spaß und Erfolg bei deinem großen Langzeitprojekt.

    Viele Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Claudia,
    Diene Decke wird wunderschön! Gratuliere! Und jetzt ist es soweit, ich muss auch meine Granny-Decke häckeln...:-)))

    Liebe Grüsse
    Betti

    AntwortenLöschen
  14. Anonym25/4/12

    Liebe Claudia,

    das sieht ja schon super aus, das wird ein Traumdecke!
    Die Farben und das Muster sind ganz toll, super finde ich Deinen Plan. Ich bin schon sehr auf die fertige Decke gespannt.
    Da fällt mir ein, ich habe auch noch Grannys, die ich zusammen häkeln müsste.

    Liebe Grüße Mary

    AntwortenLöschen
  15. Superschön! Und weiterhin toitoitoi!!! Ich stecke auch gerade in einem großen Projekt mit meinen lovely creatures und der Verlauf den du schilderst, kommt mir ja sowas von bekannt vor! Momentan wäge ich das Füllmaterial ab und einige andere Dinge und komme nicht so recht vom Fleck, weil ich denke, vielleicht hätte oder müsste ich alles ganz anders machen sollen .. aber ich denke, das gehört wohl zum Prozess. Ich wünsche dir und allen anderen Projektdamen weiterhin Erfolg und Spaß. Danke für den schönen post, nun weiß ich wieder, ich bin nicht allein :o))

    AntwortenLöschen
  16. Boah! Hut ab! Die Geduld dafür hätte ich nie im Leben...
    Bin immer wieder begeistert von deinen vielen unterschiedlichen Projekten!
    Ich wünsch dir viel Spaß beim Häkeln und daß du zügig voran kommst.
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Claudia
    Mir geht es ähnlich wie es Dir vorher ging - ich trau mich nicht!
    Aber wenn ich das so sehe, bekomme ich wirklich wieder Lust darauf...
    Danke für Deinen tollen Bericht, das ist alles sehr anschaulich und super erklärt.
    Und ich finde die Farbwahl und das Muster des Projektes Traumhaft schön. Ich bin sehr gespannt, wie schnell Du fertig wirst und wie das Resultat aussehen wird.
    Viel Erfolg bei Deinem tollen Projekt.
    Begeisterte Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Claudia,

    da hast du dir aber schöne Farben ausgesucht für deine Decke... Ich kann dir nur raten dran zu bleiben. Ich habe vor 2 Jahren etwa auch eine Grannydecke gehäkelt für meinen kleinsten... Zwar lange nicht so groß und breit wie die meisten es machen aber er kann sich jetzt mit knapp 15 Monaten immer noch damit zu decken. Ich dachte auch ich werde sie nie fertig bekommen aber wenn man dran bleibt und immer wieder ein Stück- macht ist sie irgendwann fertig.

    Ich würde mich aufjedenfall sehr freuen dein fertiges Stückchen dann sehen zu können.

    Viele liebe sonnige Grüße schickt dir Jasmin

    AntwortenLöschen
  19. Ein Traum, schon jetzt!
    LG Veridiana

    AntwortenLöschen
  20. Ich glaubs nicht! Ich habe gestern erst daran gedacht, ob ich es doch mal in Angriff nehme, weil ich sie einfach so schön finde!^^ Ich glaube ich traue mich doch langsam dran....

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Claudia,
    danke für die super Erklärung wie du vorgehst. Bis jetzt hat mich so eine Grannydecke immer abgeschreckt. Aber wenn man deinen Gedankengängen folgt, bekommt man richtig große Lust sich daran zu wagen. Und dein Muster ist traumhft, vorallem mit dem weißen Rand. Ganz, ganz toll und auf deine Fortschritte und deine fertige Decke bin ich schon richtig gespannt. Ich sage mal du wirst bestimmt vor September fertig. Nun wünsche ich dir noch einen schönen Tag und viel Spaß beim Häkeln der Hexagone.
    Es grüßt dich ganz lieb die beeindruckte Claudia!

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Claudia,

    jetzt lass Dich mal schnell drücken!! ich hatte es mir schon gedacht :)irgendwie hatte ich so ein Bauchgefühl und Tata... Du legst los!! und weißt Du, was das Schöne ist? Du gehst genauso planmäßig vor und nun fühle ich mich mehr so einsam im Wahnsinn ..hihi... Ich wünsche Dir ganz viel Spass beim Häkeln, die Bilder bisher sehen einfach traumhaft aus!!! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,
      deine Grannys sehen ja ♥allerliebst aus.
      Die Farbe sind toll.
      Liebe Grüße
      Manu

      Löschen
  23. Hallo Claudia,
    ich bin schwer beeindruckt! Die Decke wird wunderschön werden! Sehr schöne Farben und Muster! Ich versuche mich gerade erst ganz frisch am Granny-Häkeln und so ganz funktioniert das bei mir noch nicht, aber ich gebe ich nicht auf ;-))
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Claudia,
    wow, bin ich begeistert!!!
    Die Farben sind auch so wunderschön!
    Die Decke wird der Hammer!
    Bitte zeig sie uns unbedingt, wenn sie fertig ist!
    ♥-liche Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  25. Hi Claudia,
    ooooooooooooooooh schaut das schön aus. oh nein, oh nein. So langsam denke ich wirklich ernsthaft darüber nach, es auch mal zu probieren ;-) aber vielleicht mach ich ja nur mal ein Kissen...
    Danke für die schönen Bilder.
    gggggglG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  26. Also ich hoffe du bleibst dran. Das könnte sich lohnen, weil es jetzt schon sehr vielversprechend aussieht!

    AntwortenLöschen
  27. Ein Traum von einer Decke. Die Grannyform und die ausgewählten Farben gefallen mir total. Wunderschön.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  28. ich kann mich noch genua daran erinnern, wie die "häkeldecke"- wie wir früher sagten - bei meiner oma auf der couch lag. sie war nicht so schik, wie deine - aber ich habe beim anschauen deiner wunderbaren decke das gleiche warme gefühl, wie bei meiner oma verspürt! ganz ganz zaiberhaft wird diese decke und ich freue mich, dass du uns am werdegang teilhaben lässt!! häkeln kann ich ja immer noch nicht ;) aber dafür nähe ich im moment wieder viel! wenn du mal schauen willst daslebenistkreativ.blogspot.de
    ich wünsche dir, dass du und deine decke ebenso schöne zeiten erlebt, wie ich sie immer bei meiner oma hatte :)))) ganz liebe grüsse sabine

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Claudia,

    das wird ja eine wunderbare Decke. Das Auftrennen hat sich echt gelohnt. Durch das weiß kommen die einzelnen Grannys viel besser zur Geltung. Dein genauer Plan beindruckt mich. Ich habe einfach mal drauflos gehäckelt.
    Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Projekt.
    Liebe Grüße Jutta

    AntwortenLöschen
  30. Die Decke wird einfach ein absoluter Traum!
    Deine Haargummis finde ich auch ganz wunderbar!
    Schön ist es hier!
    Viele Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  31. Anonym1/5/12

    Hallo Claudia,
    bin durch zufall heute das erste mal auf deinen Blog, und muß sagen soooooooo wünder schöne
    Sachen Glückwunsch!!!!!!!!!!
    Ich habe keinen Blog, schaue aber gerne mal wieder rein.

    Lg.
    Petra aus Niedersachsen

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Claudia,

    sieht ja schon super aus... Auch hier ist das Häkelfieber ausgebrochen. :o) Habe bei anazard eine rosa Häkeldecke erspäht, die ich unbedingt auch mal versuchen wollte. Allerdings habe ich mich für weiss entschieden. Ich hoffe, sie wird irgendwann mal fertig sein. Habe so "Häkeltage" und "Nichthäkeltage"... :o)


    LG Polly

    AntwortenLöschen
  33. Deine Decke wird bestimmt ganz wunderbar, sie sieht jetzt schon toll aus! Die Farben gefallen mir ausgesprochen gut und durch das weiße Garn wirkt sie sehr edel!

    Ich habe im letzten Jahr auch ein Grannydecke gehäkelt - 117 Grannys mit vielen verschiedenen Mustern. Gebraucht habe ich dafür fast ein Jahr. Es war nicht immer die Lust dafür vorhanden und dann kamen auch immer wieder andere Sachen dazwischen. Aber nun freue ich mich immer wieder an ihr!

    Viel Erfolg wünsche ich Dir!
    Britta

    AntwortenLöschen
  34. Eigentlich hatte ich auch vor, solche Grannys zu einem Gesamtkunstwerk zu verhäkeln.
    Aber meine probegehäkelten Grannys haben mir so gar nicht gefallen.
    Deshalb habe ich mich umentschieden und eine Decke im Muschelmuster gehäkelt.
    Aber jetzt bekomme ich wieder neuen Mut. Es braucht einen Plan !
    Vielleicht wage ich es noch einmal.
    Ich laß` es Dich wissen.
    Liebe Grüße, Elke.

    AntwortenLöschen
  35. die decke sieht jetzt schon toll aus! schöne farbzusammenstellung! ich bewundere dich, ich hätte nicht die geduld dazu! dein blog gefällt mir sehr gut, hier bleib ich! glg+ein schönes wochenende wünscht nana

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Claudia, habe heute deinen Blog entdeckt und bin total begeistert....so schöne Sachen die Du machst.besonders hat es mir deine Grannydecke angetan. Vor 1 1/2 Jahren hab ich auch mal eine angefangen, eine ganz einfache, hab mich Ber schnell am Muster satt gesehen. Nun liegen sie hier in der Ecke.
    Aber als ich deine Decke vorhin gesehen habe, hat's mich direkt in den Fingern gekribbelt, ich Denk ich werd's noch mal Wagen .
    Danke für die schöne Anregung, werd deine BLG auf jedenfalls weiter verfolgen.
    Schönes Wochenende Nadja

    AntwortenLöschen
  37. Oh, wird die schön, tolles Muster, wunderschöne Farbkombi.
    Ich bin auch gerade im Häkelfieber, schon über 100 sind fertig.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  38. Hallo,

    dein Blog finde ich wirklich klasse. Du machst solch wundervolle Sachen !!

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen