12.10.2012

herbst, neue granny decke, genähte bäumchen und scrapwerk


hallo ihr lieben,
danke für eure nachfragen - mir geht es gut :-)
es bleibt nur im moment so wenig zeit zum bloggen...

im geliebten zuhause wird gerade mit hingabe 
gesammelt und herbstlich dekoriert



und musiziert :-) denn meine tochter und ich
haben jetzt wöchentlich eine verabredung im wohnzimmer 
mit diesen beiden:


so einige eurer mails sind leider unbeantwortet geblieben, 
(sorry!!!) viele haben mir wegen der granny decke geschrieben:


und gefragt, ob es eine anleitung zum muster gibt. jaa gibt es :-)
in diesem post habe ich das muster im detail gezeigt und beschrieben.

zur wolle: ich habe rico baby cotton soft 
in den farben weiß, beige, lila, hellblau und rosa verwendet
und davon etwa 25 knäule gebraucht.
und zur motivation :-) traut euch einfach dran!
einfach am anfang ein paar probe-grannies häkeln
dann findet man ganz schnell heraus, wie das 
eigene granny am besten aussehen soll,
welche farben es sein sollen und wie groß 
ein einzel granny werden soll.
herbst und winter laden ja besonders zum häkeln ein :-)
und das schöne bei granny-decken ist, dass man sie
schrittweise in einzelstücken fertigstellen kann.

wollt ihr mein neues projekt sehen?

hier ist es - ganz in naturweis
(wolle wieder rico baby cotton):


momentan hat es die größe 8 x 8 grannies,
etwa ein drittel von der fertigen decke wie ich sie mir vorstelle.
 


beim muster habe ich mich wieder an meiner ersten decke
orientiert, nur diesmal quadratisch.

*

dann kamen lustigerweise gleich mehrere mails zur häkeleule:


jaa, es gibt eine anleitung dazu!
und zwar hier :-)

bei mir sitzt die eulenfamilie
seit langer zeit brav im flur-regal
und ist mir dort sehr ans herz gewachsen :-)

*


ja und dann bin ich schon in weihnachtsvorbereitungen...
diesmal bin ich wirklich früh dran gewesen!

mein aktuelles nähprojekt ist der
diadu weihnachtsbaum am stiel :-)

wie gefällt er euch?


es gibt ihn von klein bis groß, für diesen hier habe ich
als stämmchen sogar einen ast aus dem garten geholt:
(und ja, er darf schon jetzt im wohnzimmer stehen ;-)


und diese hier wollten ganz farbenfroh sein:



*


oooh und dann gibt es noch ein projekt, 
über das jetzt eeeendlich geredet werden darf,
ich bin schon ganz gespannt wenn es demnächst erscheint!!
soviel kann ich schon verraten, nina von
detailverliebt ist mit von der partie und
weitere nette mädels (inklusive mir :-))

und lang dauerts nicht mehr,
dann könnt ihr das magazin in händen halten...

tadaa: 


wenn ihr mehr wissen wollt, dann klickt euch durch
zur scrapwerk-seite, die ab HEUTE frei geschaltet ist :-)

es ist also nicht langweilig geworden
im geliebten zuhause :-) und ich möchte aber
trotzdem nochmal sagen: über eure lieben zuschriften habe
ich mich sehr, sehr gefreut.


liebe grüße sendet





Kommentare:

  1. Tolle Sachen hast du da gezaubert und mir gleich ein bisschen Inspiration geschenkt.

    Liebste Grüße

    Jenni

    AntwortenLöschen
  2. Anonym12/10/12

    Oh Claudia, e n d l i c h bist du wieder da!! Ich hatte schon befürchtet, du hättest die Bloggerei aus Zeitmangel aufgegeben, dabei liebe ich deinen kreativen Blog über alles und kann fast nicht mehr ohne diese ausführlichen Anleitungen sein. Wo kriegt man denn sonst so viele und ausführliche Anleitungen her? Selbst ich, die ich so ungeübt bin, kann alles nachmachen. Du darfst nie wieder sooo lange Pause machen.
    Mit hoch erfreuten Grüßen
    Uschi

    AntwortenLöschen
  3. Schön, wieder was von dir zu hören!! Dein Blog ist immer so inspirierend!

    Alles Liebe,
    Claro

    AntwortenLöschen
  4. Ahh ich hab mich auch schon gewundert, wo du steckst :) Die Tannenbäume gefallen mir sehr sehr sehr gut! :)

    AntwortenLöschen
  5. Anonym14/10/12

    Hallo,

    Die Bäume sind sehr schön geworden. Habe letztes Jahr auch welche für die Fensterbank genäht - allerdings mit einem Ast als Stiel. Wie sind denn deine Stiele gemacht?

    Liebe Grüße aus Koblenz
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    wirklich schön, wieder von Dir zu hören!! Habe mir schon Gedanken gemacht! Aber Du hast ja in der Zwischenzeit wieder soviele schöne Sachen gezaubert, das ist ja Wahnsinn! Die Tannenbäume sind wunderschön, das Scrapwerk schon geordert und wow... dass Du jetzt schon die zweite Granniedecke gestartet hast! Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön, die weiße Granny :-))
    Hoffe, es geht Dir gut.
    Ganz liebe Grüße von uns!

    AntwortenLöschen
  8. Anonym26/10/12

    Hallo Claudia,

    da habe ich doch glatt Deinen Post verpasst.
    Ich freue mich sehr, wieder von Dir zu lesen.
    Du warst wieder sehr fleißig, Deine Decke ist wunderschön geworden, genauso die Tannenbäumchen.

    Liebe Grüße Mary

    AntwortenLöschen