16.10.2014

zickzack bäumchen und schlafmützen

 hallo ihr lieben,

gerade komme ich zurück aus münchen, wo 
die ausbildung zum
erfolgreich-wünschen-coach mache ♥

und wenn ihr euch jetzt fragt, was das ist:
nun, man lernt, erfolgreich zu wünschen :-)
 - so dass man es dann auch bekommt, 
das gewünschte :-)

immer, wenn ich von einem modul der ausbildung
zurück bin, fühle ich mich besonders energiegeladen...

als erstes bin ich diesmal durch alle örtlichen
blumenläden gezogen, um das haus
mit bunten blüten, herbstdeko
und zierkürbissen zu schmücken...

dabei habe ich mich im vorbeigehen verliebt - 
in einen - wie ich dann lernte - zickzack-strauch ♥


ein etwas bizarr aussehender bonsai, 
anspruchslos, kann drinnen oder draußen stehen...
und, wie mir die verkäuferin versicherte

"wenn er stirbt und vertrocknet,
auch nicht schlimm, er sieht dann trotzdem 
noch genauso aus!" (!?!??)

aha,
bestens, also das richtige für mich :-)

nein, im ernst,
schaut mal hier:


er passt so schön auf das flur-regal... 
und gefällt mir gerade besser 
als ein olivenbaum


 ... zumal mir olivenbäumchen doch gerne mal eingehen
wenn ich sie drinnen und draußen stehen habe...

dabei sieht man in zeitschriften so oft oliven
als zimmerpflanzen... eignen sich aber eigentlich nicht dafür!

da ist der doch mehr auf zack -
mein zickzack im steinkübel ♥


das nachmittagslicht fiel gestern so schön... 
ich hätte auch noch 20 fotos machen können :-))


und noch ein reminder für die gartenfreunde:-)

ab jetzt wär mal wieder die richtige zeit, um rund ums haus
tulpenzwiebeln zu versenken - für alle, die im frühjahr
gern von bunten tulpenblüten umringt sind! 

und das schöne ist ja,
sie kommen dann immer wieder...


gestern haben wir außerdem 
eine zinkwanne mit heidekraut gefüllt... 


sie steht auf der terasse und ich betrachte sie gern
beim kaffee trinken... 

wenn der rest des hauses mittagsruhe hält...


süß die beiden, oder? 

(danke für eure lieben kommentare zu den beiden im letzten post!!!
ja, es sind zwei coonies! )

liebe grüße 
und einen schönen start ins wochenende!




Kommentare:

  1. Deine Coonies sind so bezaubernd! Das neue Bäumchen würde mir auch sehr gefallen, dürfte sehr pflegeleicht sein.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Dieses Bäumchen wäre genau das Richtige für mich.....denn die Pflanzen, die ich habe, sehen vertrocknet leider nicht mehr so gut aus....*lol*
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. haalölleee
    ja bei mir dan de OLIVIA;;; ah nit,,,
    gehen ma immer ein..ggggg
    aber ZICKIZACKI,,, der schaut echt hetzig aus
    hob den scho mol gsehn,,,
    und überhaupt host sooo gmiatlich dekoriert,,
    nett schaut des do aus,,,
    mei BLUMALZWIEBL muass
    i ma ah no bsorgen,,,
    hob no an feinen TOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  4. Hach da sind sie wieder die beiden süßen Coonie-Kinder <3
    Der Zickzackstrauch sieht ja äußerst faszinierend aus! An dem hätt ich wohl auch nur schwer vorbeigehen können :D

    Gruß und schönen Start ins Wochenende,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde du hast ein wirklich tolles Bäumchen gefunden, leider gehen mir Zimmerpflanzen auch immer schnell kaputt.
    Gruß AnMaBu

    AntwortenLöschen