26.06.2017

audio book, igel, lavendelplätzchen und umzug!!

hallo ihr lieben, 

mich gibt es noch!! ich bin nur im moment ziemlich fleissig am schreibtisch, 
um das erste my daily life audio book fertig zu stellen - ich habe es geschrieben und mir 
irgendwie gewünscht, dass es als audio book erscheint - also musste ich mich erstmal 
mit der technik auseinandersetzen und das aufprechen üben...! :-)
... aber langsam wird es :-) die ankündigung findet ihr 
schon hier - ich denke, dass ich bis mitte juli fertig bin, dann
ist steht das audio book für euch im shop!! 




heute morgen hatten wir zwei entzückende besucher in unserem garten, schaut mal:


sie kamen sogar bis auf die terasse, um sich kurz portraitieren zu lassen :-)
das war heute der hit vor dem frühstück :-)


und was gibts sonst noch neues? einiges!:-)

zuerst mal habe ich getestet, lavendel-butterplätzchen mit birkenzucker zu backen
(xylitol). spaß gemacht hat es in jedem fall und ich habe ja immer die hoffnung,
dass ich einen tollen adäquaten ersatz für zucker zum backen finde...
stevia schmeckt mir leider überhaupt nicht!


schlecht sehen sie nicht aus, oder? aus xylitol lässt sich sogar mit dem TM
puderzucker machen. ich muss allerdings zugeben, dass dieser einfach
zu intensiv nach zuckeralkohol schmeckt...


fazit: die plätzchen ohne zuckerguss kriegt man runter - der hit ist es aber nicht.
außerdem ist auch xylitol leider mit vorsicht zu genießen für alle, die schon
sorbit und fructose nicht vertragen.
aber immerhin ein experiment und vielleicht interessant für alle, die wie ich 
gern mal alternative süßungs-möglichkeiten austesten. billig ist xylitol auch nicht gerade
mit ca. 7 EUR pro pfund - im vergleich zu vielleicht nem euro pro kg zucker...



unsere luni ist auch in schleck-laune, aber die kekse haben sie kalt
gelassen - sie steht eher auf leckerli mit fisch oder so.

aber zurück zum thema:
das nächste mal nehme ich zum backen doch lieber wieder reissirup :-)

sooo und nun noch die größte neuigkeit der letzten tage...
auf fb habe ich es gerade schon angekündigt - wir ziehen um!!

für mich ist es nicht irgendein umzug, sondern ein besonderer,
eine art heimkehr dorthin, wo ich geboren bin - nach bremen!

und vor allem: nach 38 jahren! :-)



das waren so die news! :-) für mich heisst es in den nächsten
wochen kisten packen ohne ende :-)

ich hoffe, euch geht es gut
und sende liebe grüße,

eure


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen